Frauenheilkunde


Gerade in der Frauenheilkunde besteht ein grosses Bedürfnis nach ganzheitlichen, sanften Heilmöglichkeiten. 

Dabei ist es mir wichtig, die Autonomie und Individualität jeder einzelnen Frau zu achten und zu stärken. Im Mittelpunkt steht für mich, Frauen in ihren verschiedenen Lebensphasen zu begleiten und sie über die schulmedizinische Versorgung hinaus zu unterstützen.

Der weibliche Hormonkreislauf und die damit verbundene enge Wechselwirkung von Körper und Psyche bilden ein sensibles Geflecht. Die ganzheitliche Frauenheilkunde hilft, dieses zarte Geflecht im Gleichgewicht zu halten und bringt Heilung wenn dieses gestört ist. 

Heilung bedeutet die Integration von Vergessenem und Verlorenem. Es ist die Wiederentdeckung von Kraftquellen unseres Selbstes. Heilung eröffnet die Möglichkeit zu Wachstum. Sie nährt die Selbstliebe und die Selbstannahme. Sie ist die Basis des Ganz-Werdens.  

 

Die folgenden Themen gehören zum Behandlungsspektrum der Ganzheitlichen Frauenheilkunde:

 

Kinderwunsch

  • Naturheilkonzepte für die Fruchtbarkeit
  • Störungen der Fruchtbarkeit bei Männern
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Geburtsvorbereitung

Hormonelle Ungleichgewichte

  • PMS
  • Regelschmerzen
  • unregelmäßige, ausbleibende oder starke Monatsblutungen
  • Post-Pill-Syndrom
  • Wechseljahrsbeschwerden - Hitzewallungen, Nervosität, Schlafstörungen, vaginale Trockenheit uvm.

Weitere Frauenleiden

  • Myome
  • Zysten
  • Endometriose
  • Pilzinfektionen
  • Blasenentzündungen
  • Nervöse Störungen, depressive Verstimmungen, Schlafstörungen

Sandra Knobel - Schneider, Neudorfstrasse 41, 7430 Thusis

079 794 96 53    alvita@gmx.ch